Startseite // Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Rechte

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung der BÖNING-CONSULT®, Frankfurt am Main

Das Ziel dieser Internetseiten besteht darin, allgemeine und aktuelle Informationen über die BÖNING-CONSULT®, Frankfurt am Main, und damit in Zusammenhang stehende Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen.

Die Betreiber dieser Internetseiten haben alles getan, um sicherzustellen, dass diese Informationen sowohl korrekt als auch aktuell sind, lehnen jedoch jede explizite oder implizite Garantie für die in diesen Seiten enthaltenen Informationen ab. Die Betreiber dieser Internetseiten übernehmen keinerlei Verantwortung für Massnahmen, die auf der Grundlage dieser Informationen ergriffen werden.

Haftung für Links

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten sind.
Dieses kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanziert sich die BÖNING-CONSULT®, Frankfurt am Main ausdrücklich von allen Inhalten zu gelinkten Seiten auf diesem Internet-Angebot, da diese von Fremdanbietern zugänglich gemacht werden und wir auf deren wahrheitsgemäßen Inhalt keinerlei Einfluss haben.
Diese Erklärung gilt für alle auf den Seiten angebrachten Links.

Allgemeine Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für die BÖNING-CONSULT® ein wesentliches Anliegen. Soweit wir persönliche Daten verarbeiten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, erfolgt dies nur in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen oder mit Ihrer Einwilligung.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichert unser Webserver standardmäßig Ihre IP-Adresse, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, den von Ihnen genutzten Browser sowie das Datum des Besuches. Die gespeicherten Daten werden von uns ausschließlich der technischen Administration der Webseiten, sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet, sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir haben in diesem Zusammenhang auf die Verwendung von Cookies verzichtet. Darüber hinaus speichern wir persönliche Daten nur soweit, wie Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben.

Soweit Sie uns im Rahmen der BÖNING-CONSULT® Community oder Kontaktformularen Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, so erfolgt die zur Verfügung Stellung dieser Daten Ihrerseits ausdrücklich freiwillig. Die Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten überlassen haben bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. Die BÖNING-CONSULT® nutzt Ihre Daten zu Zwecken der Kundenverwaltung bzw. der Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass alle Seiten, die personenbezogene Daten enthalten, von uns unverschlüsselt übertragen werden

Wenn Sie nachträglich nicht mehr damit einverstanden sind, dass wir Ihre Daten speichern, teilen Sie uns dies bitte auf postalischem Wege mit, so dass wir die Daten entsprechend sperren können. Prinzipiell werden Daten, die uns im Rahmen der Anfrage erreichen, 6 Monate nach Beendigung der Anfrage gelöscht. Ob über Sie persönliche Daten gespeichert sind, teilen wir Ihnen gerne auf schriftliche Anforderung hin mit. Soweit trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Daten gespeichert worden sein, werden diese auf Ihre Aufforderung hin umgehend berichtigt.

Wir setzen Sicherheitsmaßnahmen technischer und organisatorischer Art ein, um die bei uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gibt jedem Bürger die Möglichkeiten, den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten durch Auskunftsanfragen und Benachrichtigung selbst zu überprüfen und durch Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten zu beeinflussen. Neben der Datenschutzkontrolle durch den betrieblichen Datenschutzbeauftragten sieht das Gesetz Kontrollinstanzen vor, die dem Betroffenen bei der Durchsetzung seiner Rechte helfen.

In der Bundesrepublik Deutschland ist die Kontrolle des Datenschutzes Sache der einzelnen Bundesländer. Für die BÖNING-CONSULT® ist die Aufsichtsbehörde des Landes Hessen zuständig. Weitere Informationen zum Datenschutz in Deutschland und Europa, erhalten Sie beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und auf der Webseite der Datenschutzbeauftragten.

Haben Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten, wenden Sie sich bitte an Frau Fritschle, die Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden gerne zur Verfügung steht.

Webtracking-Tool Google Analytics mit der Erweiterung „anonymize IP“

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.
Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.