Startseite // Wann wird endlich gehandelt?

Wann wird endlich gehandelt?

Teetrinken und abwarten: das ist die Haltung deutscher Unternehmen zum Thema Demografiemanagement. Selbst ManagerSeminare spricht von „gefährlich untätig“. Eine aktuelle Studie zeigt: die Hälfte der deutschen Unternehmen leidet an Fachkräftemangel, ein Viertel findet keine Auszubildenden. Bereits 2008 machte ManagerSeminare auf das Problem aufmerksam. Und was ist passiert? Nicht viel. Die Gesellschaft scheint das nicht zu interessieren. Trotz täglich warnender Berichterstattungen. Wie groß muss der Leidensdruck noch werden? Weiterlesen