Startseite // Spieltheorie zum Anfassen: Ein günstigeres Auto in nur 3 Schritten

Spieltheorie zum Anfassen: Ein günstigeres Auto in nur 3 Schritten

Wirtschaftliche Theorien sind theoretisch interessant. Aber praktisch wäre es, wenn wir sie auch selbst und einfach anwenden könnten.  Nehmen wir die Spieltheorie. Mit ihr wird Ihr persönliches und geschäftliches Leben in 2018 günstiger. Und so geht’s – erklärt Bruce Bueno de Mesquita in seinem Videovortrag am Beispiel eines Autokaufs.

Schritt 1: Sie entscheiden was genau für ein Auto Sie kaufen wollen (Model, Farbe, eventuelle Extras).

Schritt 2: Sie rufen alle Autohändler in Ihrem Umkreis an, bzw. diejenigen, bei denen Sie eventuell das von Ihnen gewählte Auto kaufen würden. Sie rufen am besten früh morgens an und sagen zum Beispiel folgendes: „Heute Nachmittag um genau 17 Uhr habe ich vor, dieses oder jenes Auto zu kaufen. Ich habe alle Händler im Umkreis angerufen und werde das Angebot von dem Händler akzeptieren, der mir der niedrigsten Preis bietet. Es muss ein Gesamtpreis sein inkl. aller Steuern“.

Schritt 3: Um 17 Uhr können Sie das beste Angebot annehmen.

Warum ist das eine gute Strategie? In der Spieltheorie handelt es sich um die Frage was der Wettbewerb machen würde. Die Auto-Verkäufer stehen vor der Entscheidung ein „so optimal wie möglich“ Angebot zu machen und daran etwas zu verdienen, ohne zu viel Energie in Sie als Kunde zu investieren. Oder Sie entscheiden sich nicht mit zu machen und einfach die „Chance“ zu verpassen.

Welche Theorie macht Ihnen ganz praktisch das Leben leichter? Wir sind gespannt!

Kiril Tsvetkov