LETTER

Frau Schild lachendes Gesicht

„Alles gut!“ – Über den Kreislauf der trügerischen Leichtigkeit

„Alles gut?“, eine häufig gestellte Frage. Eine für die heutige Zeit sinnbildliche Frage. Sie unterstellt eher fordernd, dass „gut“ der Zustand sei, an dem man sich zu messen habe. Medien, Unternehmen, Therapeuten und Co. informieren uns darüber, wie man aus Karriere, Beziehung und Leben das Optimum herausholt. Eine scheinbar hervorragende Ausgangslage. Jeder von uns steuert […]

Weiterlesen…

Führung Papierflugzeug

Facetten der Führung – „Daily Business“ und doch großes Kino

Führung ist Integration. Wenn Jugend-Fußballmannschaften Geflüchtete in ihren Reihen aufnehmen, stehen Pubertierende vor der Herausforderung, Menschen aus fremden Kulturen an die Hand zu nehmen, ihnen Trainingsabläufe, Techniken, Werte und Ziele näherzubringen. Dabei mussten sie bislang nur selten führen. Das Schöne: Es geschieht ganz intuitiv und selbstverständlich. Während Wissenschaftler, Politiker und Journalisten große Reden über Theorien, […]

Weiterlesen…

Wer spricht gewinnt! Oder doch nicht?

Wir stehen mächtig unter Strom. Durch unseren Körper fließt der Drang, mit den eigenen –selbstredend richtigen – Argumenten durchzukommen oder noch besser: einen K.O.-Sieg zu landen. Die Leitlinien einer Aufmerksamkeitsgesellschaft haben sich in unser Gehirn eingefräst: Wer sendet, findet statt: „Ich rede, also bin ich.“ Wer schreit, setzt sich durch. Präsenz um jeden Preis. „Anne […]

Weiterlesen…


nach oben

Wir nutzen Cookies zum Speichern und Analysieren Ihres Besuches. Detaillierte Informationen darüber sowie Möglichkeiten zum Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK