Startseite // Innere Haltung – worauf es bei einem Vortrag tatsächlich ankommt

Sei es ein Vortrag, ein Meeting oder ein Gespräch unter vier Augen – ständig versuchen Führungskräfte, bestimmte Botschaften an ihre Zuhörer zu bringen. Doch häufig gelingt es nicht. Ungünstige innere Haltungen und Einstellungen können uns dabei im Wege stehen und ursächlich für das unsichere Auftreten sein. Wie man diese negativen Einstellungen erkennen und ausschalten kann – darüber können Sie in der aktuellen Ausgabe der „managerSeminare“ mehr erfahren.