Startseite // Fahrplan für agile Führung

Hermann Arnold wurde bekannt als ehemaliger Gründer und Firmenchef der haufe-umatis AG, der bereit war, freiwillig seinen Posten in der obersten Führungsetage aufzugeben. Ohne Druck, ohne gesundheitliche Notwendigkeiten – einfach so. Und weil er überzeugt war, andere könnten seinen Job jetzt besser!  Heute versteht sich Herr Arnold als Erforscher neuer Formen der Zusammenarbeit. Sein Engagement widmet er besonders den Themen agile Führung und selbstorganisierte Arbeitswelten. In seinem Buch „Wir sind Chef: Wie eine unsichtbare Revolution Unternehmen verändert“ gibt er Einblicke, wie ein gutes Betriebssystem, im Sinne einer Organisationsstruktur, entstehen kann. Seine Idee: Betriebe mit einem von Weisung und Kontrolle geprägten Führungsstil hin zu selbstgestaltete Organisationsformen zu transformieren. In dem von ihm beschriebenen 4-Punkte-Modell gibt es viele Neuerungen. So zum Beispiel die Vision von selbst geschneiderten Stellenprofilen oder Führungskräften, die in der Rolle als Trainer und Moderator auftreten, um Fragen zu beantworten, Chancen aufzuzeigen und auf Fehlentwicklungen aufmerksam zu machen.

Neugierig? Hier erfahren Sie mehr…

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen zum Thema mit:

*

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Ihr Beitrag wird nach Prüfung durch die Moderation anonymisiert und ggf. gekürzt auf unserer Seite veröffentlicht.