TEL +49 (0)69 - 66 98 250

Bewertung von Coaching-Prozessen

Bewertung von Coaching-Prozessen

Die Herausgeber dieses Buches haben eine Auswahl der renommiertesten Coaching-Praktiker und Coaching-Wissenschaftler versammelt, die, voneinander unabhängig, Coachingprozesse analysieren und bewerten. Uwe Böning analysiert in seinem Beitrag ein Telefon-Coaching anhand von acht Beurteilungs-Kriterien, die aus dem Coaching-Verständnis des Autors heraus abgeleitet worden waren: 1. Personenzentrierung, 2. Beziehungsaspekt, 3. Praxisbezogenheit, 4. Zielerreichungsgrad, 5. Zielorientierung, 6. Direktiver vs….

Professionell coachen

Mit einem einleitenden Interview mit Coaching-Pionier Uwe Böning. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Coachingausbildung stehen Coaches vor der Herausforderung, sich eigene Kompetenz- und Erfahrungsbestände, systematisiertes Wissen und eine berufliche Identität aufzubauen. Um den Weg in die Praxis zu erleichtern, sind Coachingeinsteiger mit ihren spezifischen Fragestellungen in den Dialog mit 50 ausgewiesenen Experten getreten. Das Ergebnis…

Coaching-Praxisfelder

Coaching ist längst nicht mehr nur in der Führungskräfteentwicklung und im Sport anzutreffen. Auch im Kontext weiterer Handlungsfelder wie beispielsweise der Politik, dem Gesundheitssektor, der Sozialen Arbeit oder der Wissenschaft findet Coaching vermehrt Verbreitung. Im Beitrag von Uwe Böning wird im Sinne eines Dialoganstoßes eine kleine Tour d’Horizon unternommen. Die Betrachtung verschiedener Fragen an das…

Coaching-Praxisfelder

Im Juni 2012 fand unter dem Titel »Coaching meets Research … Praxisfelder im Fokus« in Basel der 2. internationale Coaching-Fachkongress statt. Die Publikation zum Kongress mit dem Titel „Coaching-Praxisfelder – Forschung und Praxis im Dialog“ gliedert sich in einen Online- und einen Print-Teil. Die ausgearbeiteten Kongressbeiträge sind im vorliegenden Online-Teil zu finden. Der Beitrag des…

Diagnostik im Coaching

Coaching-Experten erkennen zunehmend: Eine gute Diagnostik ist der Schlüssel zum Coaching-Erfolg! Konzentrierte man sich lange Zeit nur auf die Auswahl geeigneter Tools, die Beratungskompetenz des Coaches etc., so werden heute auch diagnostische Kompetenz und die Durchführung einer systematischen Diagnostik als zentrale Wirkfaktoren im Coaching benannt. Der Beitrag unserer Böning-Consult-Berater Uwe Böning und Claudia Kegel beleuchtet…

Coaching Tools

Über 700 Seiten Profi-Wissen Erfolgreiche Coaches präsentieren 60 Interventionstechniken aus ihrer Coaching-Praxis. Um eine möglichst große Vielfalt zu gewährleisten, stammen die beschriebenen Techniken aus teilweise sehr unterschiedlichen Denkschulen. Der Leser nimmt an einem sehr breiten Spektrum an Profiwissen teil: Beschreibungen und Kommentierungen rund um die Interventionsphasen Kontakt, Zielklärung, Analyse, Veränderung und Zielerreichung. Die Böning-Consult-Berater Uwe…

Coaching und seine Wurzeln

Eigentlich wissen wir schon alles über Coaching, seine Ursprünge, die Entwicklung, die wichtigsten Protagonisten, bedeutende Namen, eine glorreiche Zukunft… Oder wissen wir doch nicht, wie Coaching entstanden ist, welche Zusammenhänge es gibt zwischen Coaching und Psychotherapie? Und welche Zukunft Coaching haben könnte? Karsten Drath legt Entwicklungen übersichtlich dar, baut Brücken zwischen verschiedenen Disziplinen und greift…

E-Coaching und Online-Beratung

Dienstleistung aus der Distanz: E-Coaching in Japan Telefon-Coaching, Coaching per E-Mail, Video-Coaching oder als SMS-Coaching – alles gilt als E-Coaching. Laut Dr. Peter Dreyer ist E-Coaching in Japan sehr verbreitet: Es lässt räumliche und zeitliche Distanz zu und passt dadurch zu japanischen Werten wie Beziehung und Harmonie. Der Kapitel beschreibt ein japanisches Coaching per E-Mail,…

Wertorientierte Kundenanalyse in der Gastronomie

Kundenwünsche und ihre Erwartungen akkurat einschätzen… …dies ist gerade in einer Zeit von starken Konkurrenzmärkten von besonderer Wichtigkeit. Genau hierbei kann eine sorgfältige Analyse individueller Werthaltungen von Kunden hilfreich sein. Denn Werte beeinflussen nachhaltig unser alltägliches Denken und Handeln – so auch das Konsumhandeln. In diesem Buch wird – anhand eines Beispiels aus der Gastronomie…

Organisation und Marketing von Coaching

„Marketing für Coachs: Pfui Teufel?“ Der Buchbeitrags von Uwe Böning, Brigitte Fritschle und Matthias Hoppenrath im Herausgeberband „Organisation und Marketing von Coaching“ nimmt verbreitete Vorbehalte vieler Coaches gegen Marketingaktivitäten und Werbung kritisch unter die Lupe. Insgesamt widmet sich das Buch der Frage wie und unter welchen Umständen sich Coaching erfolgswirksam einsetzen lässt beziehungsweise wie dieser…