Startseite // Böning-Consult® in eigener Sache

Frau Pirlet, wie kommt man als promovierende Anglistin zu einem Praktikum bei einer renommierten Premium Management Beratung?

Über eine Initiativbewerbung, die neugierig macht. Dass BÖNINGCONSULT® sofort erkannt hat, welche Stärken und Potentiale sich aus meiner Vita ablesen lassen, ist selten. Und ich? Fühle mich verstanden. Dieser nuancierte „Blick hinter den Vorhang“ ist bisher mein persönliches Highlight der Arbeit hier. Dieser unersättliche Hunger auf Komplexität, auf Perspektiven, Menschen, Konstellationen und analytisches Denken. Das verbindet, inspiriert, fordert heraus – macht einfach Lust auf mehr.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen zum Thema mit:

*

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Ihr Beitrag wird nach Prüfung durch die Moderation anonymisiert und ggf. gekürzt auf unserer Seite veröffentlicht.