Startseite // Alles hat seinen Preis – aber welchen?

Preispsychologie ist ein relativ neues, aber umso spannenderes Feld der „Behavioral Economics“. Hermann Simon, Unternehmensberater und Erfinder der „Bahn Card“, hat sich gründlich mit dem Phänomen der Preise befasst. Seine Erkenntnis: Nicht auf die absolute Höhe kommt es an, sondern auf die Austarierung des Preises zwischen zwei Extremen. Der Wirtschaftswissenschaftler rät: Platzieren Sie Ihr Produkt immer zwischen einer Luxusvariante und einer Billigversion – auf diese Weise werden Sie Ihren Wunschpreis leichter durchsetzen können. Weiterlesen